stirnlampe jogger

Stirnlampe zum Joggen – die ideale Lichtquelle für Sportler

Gleichgültig, ob Du wanderst, campierst oder joggst – auch beim Heimwerken oder im Beruf kann einem die Stirnlampe zu Gute kommen. Die Fähigkeit gut sehen zu können und dabei seine Hände frei zu haben, macht die Stirnlampe so attraktiv. Wenn es bereits Dunkel geworden ist, wegen Stromausfall bei einer Autopanne oder wenn Du in der Natur unterwegs bist, kann so eine Lampe sehr nützlich sein. In solch einem Fall wäre es ungeheuer nervig, eine Taschenlampe in der Hand zu halten. Auf dieser Seite möchten wir dir Stirnlampen zum Joggen vorstellen, die sich in der Vergangenheit besonders gut bewährt haben. Selbst bei einem simplen Thema wie Stirnlampen ist der Markt riesig und auch hier gilt es zu differenzieren. Gute Lampen wiegen nur 100 Gramm oder sogar weniger. Mittelschwere Lampen liegen in etwa bei 150 Gramm. Die Stirnlampe sollte nicht wasserempfindlich sein und auch einen Sturz überstehen. Die Befestigung muss stabil sein und darf nicht wackeln, denn beständiges Korrigieren beim Sport ist lästig. Aber das sind nur wenige von vielen Aspekten, auf welche man bei einer Stirnlampe achten sollte. Weiterführende Infos gibt es in diesem Beitrag. Außerdem möchten wir dir unsere Produktempfehlungen vorstellen, die sich sehr gut zum Joggen eignen!

Stirnlampe Joggen: Unsere Produktempfehlungen für’s Laufen

stirnlampe zum joggenEine Stirnlampe zum Joggen mit optimalen Eigenschaften?
Das Modell überzeugt mit einer komplett wasserdichten Konstruktion und 160 Lumen Leuchtkraft. Die Black Diamond Storm eine leistungsstarke Stirnlampe zum Joggen. Die PowerTap-Technologie soll eine unbeschwerte Helligkeitseinstellung ermöglichen. Die Vorteile der Lampe auf einen Blick:

  • Bequeme Bedienung durch Tippen an das berührungssensitive Gehäuse
  • Hellen Lichtkegel zum Ausleuchten vom Weg, einstellbar ist der Nahbereich, mit Blinkmodus sowie Dimmer.
  • Nachtsichtmodus, mit Rotlicht
  • Ein Sperrmodus verhindert, das versehentliche Einschalten
  • Ausgestattet mit QuadPower LED, zwei SinglePower LEDs und zwei rote SinglePower LEDs mit total 160 Lumen Lichtleistung
  • Durch die PowerTap-Technologie schnellerer Moduswechsel
  • Mit handlichem kompakten Design
  • Die Batteriedauer wird beim Einschalten angezeigt
  • IPX 7 Klasse erlaubt ein kurzzeitiges Untertauchen bis zu einer Wassertiefe von 1 Meter
  • Mit einem Gesamtgewicht mit Verpackung von 109 gaktionsbanner

PETZL Reactik Stirnlampe für’s Joggen

PETZL Stirnlampe TestEine Stirnlampe zum Joggen mit Akku und Handysteuerung? Das kannst du mit dem Modell von Petzl haben!
Die Stirnlampe bietet eine Menge Vorteile. Eine mit Sensor gesteuerte Lichtanpassung sowie das Bedienen der Lampe via Smartphone macht die Lampe so interessant für das Joggen bei Dunkelheit! Hier sind einige Vorteile der Petzl Reactik Stirnlampe! Zu einem ausführlichen Bericht der Lampe geht es hier: Petzl Stirnlampe Test.

  • Kopplung mit Smartphone
  • Die Reaktic+ hat mit 300 Lumen Leistung eine starke Leuchtkraft
  • Mit sehr guter Ausleuchtung im Dunkeln ist die Petzl Reactik+ eine der besten Stirnlampen auf dem Markt
  • Akku mit USB Anschluss
  • Steuern über Smartphone oder Tablet mit Bluetooth
  • Die Lumenzahl kann mit Regler und am Handy eingestellt werden
  • Die Petzl wird komplett mit Akku geliefert, der Akku kann mit Mikro-USB aufgeladen werden
  • Wetterfest und wasserdicht nach IP X4 Norm.
  • Mitgeliefert wird ein Lithium Ion Akku mit 1800 mAh Leistung.
  • Die Ladedauer beträgt 4,5 Stunden.
  • Die Abmessungen betragen 20 mal 5 mal 20 cm.
  • Mit einem Gesamtgewicht mit Verpackung von 82 g.
    aktionsbanner

Was bietet die Stirnlampe zum Joggen für Vorteile?

stirnlampe gegen adunkelheitViele joggen frühmorgens oder spät am Abend aus beruflichen Gründen. Wenn die Tage kürzer werden, wird das Laufen oder das Ausüben anderer Sportarten oft unmöglich.
Das Laufen durch den finsteren Wald oder den unbeleuchteten Park ist durch die LED-Technologie möglich. Damit trainieren auch Profiläufer im Dunkeln, wann es erforderlich oder gewünscht wird. Diese stromsparenden kleinen LEDs sind leuchtstark und benötigen dadurch nur kleine, leichte Akkus. Eine gute Stirnlampe, wenn sie richtig sitzt, spürst kaum auf dem Kopf. Die Stirnlampe joggen sollte beim Laufen zu regulieren sein. Du brauchst mehr Helligkeit im Wald und meist weniger in einem frequentierten Park. Auf befestigten Wegen reicht eine Stirnlampe für’s joggen mit ca. 90 Lumen Leuchtkraft aus.
Den Lichtkegel stellst Du so ein, dass der Bereich beleuchtet wird, der beim Laufen wichtig ist. Die Stirnlampe solltest Du nicht als Scheinwerfer einsetzen, denn auch Lampen mit geringer Lumenzahl können andere Läufer und Radfahrer blenden. Das Gesehenwerden sollst Du ebenfalls nicht vernachlässigen. Einige der Stirnlampen verfügen über eine rot blinkende LED an der Stirnbandrückseite.

Worauf beim Kauf einer Stirnlampe besonders achten?

Bei Waldläufern und auf Feldwege gibt es weniger „Gegenverkehr“. Da kannst Du voll aufdrehen, denn da kommen Dir weniger Menschen entgegen. Eine 180-Lumen-Lampe kann es da schon sein. Für Extremsportler und ebensolche Läufer, die bei Finsternis durch Wald und Feld laufen, gibt es Stirnlampen bis zu 2000 Lumen. Jedoch haben extreme Stirnlampen einen deutlich größeren und schwereren Akku.

Was sind eigentlich Lumen?

Die Menge die eine Leuchtquelle abstrahlt, wird als Lumen bezeichnet. Bei größerer Lumenzahl ist die Lampe heller.

Mit Akku oder Batterie betrieb?

Die Akkus haben meist mehr Leistung, müssen aber aufgeladen werden. Diese haben jedoch weniger Gewicht. Batterien sind mitunter leichter verfügbar aber auf Dauer teurer.

Was bedeutet IPX4, 6, 8 usw.?

Eine DIN-Norm, die angibt ob Geräte, einen Wasserschutz haben. Der Schutzgrad wird durch eine Ziffernkombination angegeben. Die Bezeichnungen bedeuten „wasserfest“, „wasserabweisend“ und „wasserdicht“. Mit IPX4 haben die Geräte lediglich einen Spritzwasserschutz. Mit IPX8 Geräten kannst Du dauerhaft abtauchen.

Achte beim Stirnlampenkauf auf diese Punkte!

Wie lange wirst Du die Stirnlampe im Dauerbetrieb benötigen? Die Leuchtdauer kann bei Profistirnlampen bis zu 35 Stunden betragen. Du brauchst für schnelle Fortbewegung, wie Radfahren oder Skilaufen Stirnlampen mit großer Reichweite bis zu 100 Metern. Die leichte Bedienbarkeit vom Schalter ist wichtig. Diese sollte auch mit dicken Handschuhen gegeben sein.
Das Kopfband sollte sich an jede Kopfform anpassen lassen und einen zuverlässigen und bequemen Sitz der Stirnlampe sicherstellen. Für die Kleinen gibt es auch spezielle Kinder Stirnlampen. Die wasserdichten Stirnlampen kannst Du bei jedem Wetter einsetzen.

Fazit zum Thema Stirnlampen für Jogger

Der Kaufpreis kann zwischen 20 und 100 Euro liegen. Da die Stirnlampe ein Teil der Sportausrüstung für das ganze Jahr ist, solltest Du auf Qualität achten. Eine gute Stirnlampe hält lange und da solltest Du schon um die 50 Euro ausgeben. Die meisten Stirnlampen haben justierbare Helligkeitsstufen. Ein Akku für eine Stirnlampe hält zwischen 50 und 150 Stunden. Eine Stirnlampe zum Joggen mit bis zu fünf Watt starken LEDs erlaubt einen weiten Lichtstrahl. Einsteiger-Modelle mit handelsüblichen Batterien betrieben sind nicht so lichtstark und eignen sich weniger als Stirnlampe zum Joggen. Doch im großen und ganzen gibt es eigentlich nicht mehr viel zu den Jogger Stirnlampen zu sagen! Die beiden vorgestellten Produkte sind sehr empfehlenswert und konnten viele Läufer und Jogger überzeugen! Vor allem die Petzl Reactik ist technisch auf dem neuesten Stand und hat eine Menge zu bieten!